Teig:

300 g Maismehl

ca. 0,5 l warmes Wasser

1 Kaffeelöffel Salz

Zubereitung:                      

Mehl mit Salz in eine Schüssel geben, das Wasser im Faden dazu geben, dazu

kneten, bis der Teig kompakt und elastisch ist.

 

Füllung Fleisch:

ca. 200 g Hackfleisch

frische Tomaten

Zwiebeln

Knoblauch

Peperoni

Salz, Pfeffer

1 Tasse Wasser oder Rotwein

 

Füllung Käse:

300g Käsekuchen-Mischung

200g Greyerzer

 

PDF Rezept


Bollitos

Zubereitung:


Kugel formen, wie für Empanadas, aber nicht flach drücken. Mit dem Finger ein Loch in die Kugel machen, Füllung ins Loch geben, Loch schliessen. In heissem Salzwasser (wie Teigwaren) kochen, bis der Bollito im Wasser aufsteigt – dann ist er gar.
Nach Belieben servieren mit Tomatensauce, Reibkäse oder Rahmsauce.
Empfehlung: Mit grünem Salat schmecken Bollitos besonders gut.

Vorbereitungszeit: 30 Min.

Zubereitungszeit: 1h 30 Min.