Zutaten

 1 Portion Mürbeteig zubereiten.

evtl. Konfitüre

4 dl Milch
1 Prise Salz

4 EL Griess
1/2 Zitrone
50 g Butter
3–4 EL Zucker
3 EL Sultaninen
3 EL geschälte, gemahlene Mandeln

 3 Eigelb

3 Eiweiss 

 

-> PDF Rezept


Osterfladen

Zubereitung:


Mürbeteig auswallen und in ein Blech oder eine Spring- form geben.
evtl. 2–3 ELKonfitüre auf den Teigboden verteilen. Milch aufkochen, Salz beigeben und Griess einrühren. Auf kleiner 10-20 Min. Stufe kochen. Von Zeit zu Zeit rühren.
Zitronenschale dazu reiben, Saft auspressen, zugeben. Butter, Zucker, Sultaninen, geschälte, gemahlene Man- deln beifügen, mischen, leicht auskühlen lassen.
Eigelb zugeben, mischen.
Eiweiss zu Schnee schlagen, sorgfältig darunter ziehen. Masse auf den Teigboden verteilen.
In der unteren Ofenhälfte bei 220° 30-35 Minuten backen. Hasenschablone auf den ausgekühlten Kuchen legen, Puderzucker darüber sieben.

Vorbereitungszeit: 20 Min.

Zubereitungszeit: 30 Min. + 30-35 Min. backen